Was ist eine Professionelle Zahnreinigung?

Sie ist eine mechanische Reinigung der Mundhöhle durch eine Prophylaxe-Expertin der CASA DENTALIS Zahnarztpraxis. Die Reinigung ist keineswegs mit dem Zähneputzen vergleichbar. Vielmehr werden hier Zahnzwischenräume, Zahnfleischtaschen und Stellen gereinigt, die mit der Zahnbürste nicht erreichbar sind. Auch werden Zahnstein, Verfärbungen, Plaque und andere, hartnäckige Ablagerungen entfernt.

Was wird bei der professionellen Zahnreinigung gemacht?

Bei CASA DENTALIS, Ihrer Zahnarztpraxis in Berlin Lichterfelde, Schlachtensee und am Roseneck wird die Professionelle Zahnreinigung (PZR) durch unser speziell geschulte Prophylaxe Team durchgeführt. Dadurch garantieren wir, dass die Zahnreinigung stets nach den neuesten Standards der Wissenschaft und mit viel Übung und Erfahrung durchgeführt wird.

Generell werden bei der Zahnreinigung folgende Schritte durchgeführt:

  • Entfernen der Zahnbeläge
  • Entfernen von Plaque und Zahnstein
  • Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Reinigung der Zahnfleischtaschen
  • Polierung
  • Fluoridierung
  • Beratung

Wie oft muss die Zahnreinigung durchgeführt werden?

Generell empfehlen unsere Zahnärzte von CASA DENTALIS eine Professionelle Zahnreinigung 2 mal im Jahr durchführen zu lassen. Allerdings kann diese Frequenz bei Vorerkrankungen wie Parodontitis oder Risikopatienten wie Diabetes-Patienten, deutlich erhöht werden. Welche Frequenz für Sie am besten geeignet ist besprechen wir gerne persönlich in einer unserer Zahnarztpraxen in Berlin Schlachtensee, Roseneck und Lichterfelde. Gerne beraten wir sie ausführlich zu Ihrer individuell abgestimmten Mundhygiene und erstellen gemeinsam mit Ihnen Ihren ganz persönlichen Prophylaxeplan.

Ist eine Professionelle Zahnreinigung unbedingt notwendig?

Viele Patienten gehen davon aus, dass eine PZR ein unnötiges Extra sei. Dies trifft allerdings nicht zu. Die professionelle Zahnreinigung geht weit über die manuelle Reinigung mit der Zahnbürste hinaus. Auch bei einer vorbildlichen Mundhygiene ist die Professionelle Zahnreinigung notwendig. Sie ist besonders wichtig, um schädliche Beläge und Essensreste zu entfernen und Kariesinfektionen oder Erkrankungen wie Parodontitis zu verhindern. .

Bezahlt die Krankenkasse die PZR?

Ob und in welchem Umfang die Kosten für eine Professionelle Zahnreinigung übernommen werden, ist abhängig von Ihrer jeweiligen Krankenkasse. Die Kosten werden oftmals durch die Teilnahme an einem Bonusprogramm verrechnet und hiermit belohnt.